5.PMF

Dieses Jahr findet das 5. Parsteiner Musik Festival am 23. Juni 2018 ab 17 Uhr in der Parsteiner Dorfkirche statt.

Mit dabei sein werden:

´Under the tongue´ ein aus Berlin stammendes ´alternative tribal rock duo´ mit Julia Eden (vox/bass/piano) aus Berlin

und Mark Eden (vox/guitar/programming) aus Melbourne (AUS).

Live, benutzt das Duo 2 Loopmaschinen, Gitarren, Bass, Piano und Percussion. Dies ermöglicht spontane Gestaltungsmöglichkeiten,

die ihresgleichen suchen.

Under The Tongue

Jens Jensen – (vox/guitar) der Gitarrist und Sänger performte er von 1991 bis 1996 in der legendären, deutschen Ostrockband Pankow, schrieb viele Songs und Texte für die Band.

In Parstein wird er seine einfühlsamen, eigenen Lieder dem Publikum vorstellen.

Noch offen ist, ob sich der vielbeschäftigte Musiker und Glockengiesser Michael Metzler aus Brodowin und Berlin sich zu ihm gesellen wird.

Jens Jensen

Glockenladen

Kersthold Trio

Johannes Kersthold – (piano) wird sein Trio mit eigenen Kompositionen vorstellen.

Der aus Washington DC stammende Max Hughes (bass) und Autor von, Find Your Individual Way, “Creative Solo Bass“

erschienen im AMA Verlag sagt: „Von Afrika bis Indien, von Hip-Hop bis Jazz, ich liebe diese Musik zu hören und zu spielen.“

Am Schlagzeug wird der zur Zeit erfolgreich tourende Bernd Oezsevim (drums) zu hören sein. Seine Virtuosität, gepaart mit Spielfreude macht ihn zum Meister seiner Klasse.

Bernd Oezsevim

Mit Freude erwarten wir die Sängerin und Komponistin Sarah Kaiser mit ihrem Pianisten Samuel Jersak.

Sarah Kaiser